Navigation

WASH-Programm

WASH-Programm

Das Projekt zur Reinigung von Wasser mit dem Bio-Sand-Wasserfilter des eingetragenen Vereins Geschenke der Hoffung ist faszinierend einfach – und hat gerade deshalb große Chancen eine große Hilfe bei der Versorgung mit Trinkwasser und für sanitäre Zwecke für geschätzt mehr als 660 Millionen Menschen zu werden. Die simple Konstruktion wird zudem vor Ort hergestellt und produziert bis zu einem Liter sauberes Wasser pro Minute.

Die dazu nötigen Informationsveranstaltungen finden in den Dörfern und Siedlungen vor Ort statt. Der Workshop zum Thema Sanitär- und Hygienefragen und Handhabung des Wasserfilters ist freiwillig. Eine Spende von 35 Euro ermöglicht es, 20 Haushalte zu schulen; 75 Euro, die Kosten für eine Latrine bereitzustellen; 100 Euro einer Familie einen Bio-Sand-Wasserfilter inklusive Schulung zu schenken.

Mehr Informationen Facebook.

Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter, Flattr, Xing, t3n, LinkedIn, Pinterest oder Google eventuell ins Ausland übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.